2-tägiges Technik Seminar

für Selbsthilfe bei Feldreparaturen & richtige Fahrzeug Wartung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Geübt wird auch am eigenen Fahrzeug

Schäden & Defekte am Geländefahrzeug rechtzeitig erkennen und Pannen selbst beheben.

Wir zeigen die wichtigsten Methoden für Reparaturen & improvisatorische Selbsthilfe bis zur nächsten Werkstatt.

Unbekannte Geräusche und ein sich veränderndes Fahrverhalten des Fahrzeuges erkennen & richtig einschätzen, hilft grössere Schäden zu vermeiden.

 

Bei Einzelschulungen gehen wir speziell auf das eigene Fahrzeug ein

Das Programm

Eintreffen im OTC-NATSCHBACH / Werkstatt bis 09:00
Begrüssung und Besichtigung der Fahrzeuge

THEORIE

  • Die wichtigsten Komponenten des Fahrzeuges verstehen
  • Grundlagen für allgemeine Feldreparaturen
  • Wartungsarbeiten selbst durchführen:
    welche, wann, warum …
  • Auswahl des notwendigen Werkzeuges
  • Ersatzteilliste für Abenteuer- u. Expeditionsreisen

Praxis

  • Reifenwechsel von der Felge
    ohne Werkstättenmittel
  • Fahrwerksreparaturen
    Verhalten bei Federnbrüchen & Fahrwerkschäden
  • Provisorische Instandsetzung von Brems- & Lenkdefekten
  • Wartung am Fahrzeug

Wartung

THEORIE

  • Wartungsarbeiten
    (vor, während, u. nach dem Geländeeinsatz)
  • Pflege- & Servicearbeiten selbst durchführen
  • Vorbereitung für längere Offroad- o. Abenteuerreisen

PRAXIS

  • Wartungsarbeiten selbst durchführen
    (Beispielhaft unter Anleitung)
  • Notwendige Werkzeuge besprechen
    (Erklärung und richtige Anwendung)
  • Servicearbeiten & Intervalle
    (im Geländebetrieb) wie Ölwechsel, Bremsbeläge + Filter tauschen
    (unter Anleitung)
  • Abschmierarbeiten
  • Defekte erkennen:
    (an Radlager, Kreuzgelenken, Flüssigkeitsverluste u.v.m …)

Seminarziele

Für ein sicheres Reisen abseits von Infrastrukturen ist ein sicherer Umgang bei Feldreparaturen entscheidend:

  • Verständnis für die Fahrzeugtechnik im Zusammenspiel mit Schwachstellen des Fahrzeuges und der erforderlichen Fahrtechnik
  • Richtige Wartung erhöht die Lebensdauer des Fahrzeuges im Offroadbetrieb
  • Schäden & Defekte abseits von Infrastruktur und mit den vorhandenen Mittel selbst beheben

 

Übernachtung

Zimmer
Gerne organisieren wir Euch in der nahen Umgebung kostengünstige Zimmer (zwischen € 30,- bis €60,- /Person) mit Frühstück. Falls Ihr Euch dafür entscheidet, bitte uns bei der Anmeldung bekannt geben, damit wir die Buchung rechtzeitig durchführen können.

Mittagsbuffet , Jausen
und Softdrinks sind kostenfrei.

Ausrüstung

  • Eigenes Werkzeug
    (Reiseausstattung)

Empfohlen

  • Eigenes Fahrzeug
    (als Übungs- & Anschauungsobjekt)
  • Eigenes Reparaturmaterial
  • Ersatzteile
    (wenn vorhanden)

Seminarbedingungen

KEINE

Teilnehmeranzahl

  • mind. 3 Teilnehmer
  • max. 5 Teilnehmer
  • Einzelschulung

Dauer
2 Tage

Ort
OTC NATSCHBACH / Werkstatt

Kosten

€ 350,- pro Teilnehmer

€ 500,- für Einzelschulung
(an das eigene Fahrzeug angepasster Seminarinhalt)

€ 560,- Familientarif
(Gilt ausschliesslich für eine 2. Person aus der Familie oder ein Lebenspartner)

Preise inkl. 20% MwSt

In den Seminarkosten enthalten:

  • Seminarunterlagen
  • Anschauungsmaterial
  • Mittagsbuffet
  • Kaffee u. Softdrinks während des
    Seminares
Zur Anmeldung

Gesamtzahl der Teilnehmer: 5
Jetzt buchen

Abenteuerliches Tunesien

Abenteuer Offroad Tour

Nach derzeitgen Stand findet die Abenteuer Tour nach Tunesien statt!

Wir haben noch 1 Platz frei

GARANTIE: Falls die Tour Coronabedingt abgesagt werden muss, wird der komplette Betrag zurückerstattet!