Zusatzausbildung zum Offroad Koordinator

Zusatzseminar für Offroad Guides zum Koordinator
Entspricht der Vorlage der ÖNORM S-2417-3
gelaendeschnuppern 20100523 1539771403

 

 1-tägiges Fahrer Zusatzmodul zum Offroad Koordinator
welche Sie berechtigt, Offroad Guides zu koordinieren & Events auszurichten

Für dieses Erweiterungsseminar ist die Ausbildung zum Offroad Guide Voraussetzung !

 

 

offroadfun 20100620 1464033403

Die Ausbildung zum Offroad-Koordinator berechtigt zusätzlich zum:

  •  Ausarbeitung von Offroadstrecken & Ablauforginisation

  • Koordination von Offroad Guides für Veranstaltungen

Aufgaben des Koordinators:

  • Aufbau von Offroadstrecken angepasst an die Kundenvorgaben in Abstimmung mit den beigestellten Eventfahrzeugen, der Anzahl an Teilnehmer
  • Festlegen des Schwierigkeitsgrades
  • Einweisung der Guies in den Eventablauf
  • Verantwortlich für die Absicherung der Strecke
  • Erstellen o. Kontrolle des Sicherheitskonzeptes & Rettungsplans
  • Notfallskommunikation
Gilt auch für Offroad-Trainer (Zustzmodule Offroad Guide + Offroad Koordinator erforderlich)

Für Ihre individuelle Beratung steht Ihnen zur Verfügung:

Herr Ing. Andreas Piskorz 
a.piskorz@proventure.at 

 

GefälleverändertZielgruppe

  • Offroad Trainer
  • Offroad Guide

Die Kunden- u. Mitarbeiterorientierte Offroad Veranstaltungen durchführen

Ablauf & Ziele der Ausbildung

Veranstaltungen mit mehr als 2 Guides müssen entsprechend der ÖNORM S 2417 mind. 1 Offroad Koordinator als veranwortliche Person vorweisen!

Bei Events,die laut Trainer/Guide Schlüssel mit nur 1 Guide auskommen, müssen einen Offroadkoordinator als Guide einsetzen.

Zusatzmodule

 Theorie + Praxis

  • Streckenvorbereitung
  • Sicherheitsmaßnahmen
  • Einweisung von Guides
  • Kommunikation & Koordination
  • Notfallskommunikation
  • Ablaufbesprechung & Notfallsmanagement
  • Aufbau von Offroad Event Strecken / Parcours sowie gesicherte Abstellflächen
  • Sichere Befreiungsfahrt, Sichern u. Bergen von Teilnehmerfahrzeugen

Seminarbedingungen

  • Gültige Ausbildung zum Offroad Guide
  • Praktische Offroaderfahrung
    (auf der Basis des Seminars: "Offroad ADVANCED Training")
  • Positives Leumundszeugnis

Teilnehmerzahl

  • mind. 3 Teilnehmer
  • max. 6 Teilnehmer
  • Gruppenschulungen nach Vereinbarung
    (maximal 12 Teilnehmer je Seminar)

Dauer

  • 4 ÜE - Fachtechnische Theorie
  • 4 ÜE - Fachtechnische Praxis

Kosten

  • € 300,- (inkl. 20% MWSt) pro Teilnehmer mit eigenem Fahrzeug
  • Für Gruppenschulungen erstellen wir Ihnen ein eigenes Angebot

Aktuelle Seminartermine

Termine auf Anfrage

Training / Seminar Trainer Infos Beginn Ende Preis Anmeldung
Andreas Piskorz Ausbildungsprogramm zum zertifizierten Offroad Koordinator für KFZ bis 3,5t nach ÖNORM 2417-3
1-tägiges Fahrer Zusatzmodul welche Sie berechtigt, Offroad Guides zu koordinieren & Events auszurichten
06.09.2020 06.09.2020 € 300
Umschalten hidden 1
Umschalten hidden 2
Umschalten hidden 3
Umschalten hidden 4
Umschalten hidden 5
Umschalten hidden 6
Umschalten hidden 7
Umschalten hidden 8
Umschalten hidden 9

Information und Anfragen

Ing. Andreas Piskorz

a.piskorz@proventure.at

Tel: +43 69919237755

Gerne können Sie auch vorher unser Offroad-Trainingsgelände besichtigen.